DJI FPV - Fly More Combo (Mode1)

999,00

Kostenloser Versand
Ab 40€ Warenkorbwert
In 2-3 Tagen bei Ihnen zu Hause

Herstellergarantie
Bis zu 3 Jahre
Support
Schnelle Antwort
Einfache
Sichere Bestellung

Beschreibung

DJI FPV – Fly More Combo (Mode1)

DJI FPV-System – FPV-Flüge neu definiert
Das DJI FPV-System wurde gleichermaßen für professionelle und Hobby-Piloten konzipiert. Das System umfasst die DJI FPV-Lufteinheit, die DJI FPV-Kamera, die DJI FPV-Goggles und die DJI FPV-Fernsteuerung. Jede Komponente verfügt über leistungsfähige Eigenschaften und Funktionen und spielt eine signifikante Rolle in dem FPV-System. Dank extrem geringer Latenz und einem atemberaubenden HD-Display, sind Flüge aus der Ich-Perspektive jetzt unvergesslicher als je zuvor. Willkommen in einer neuen Welt der FPV-Flüge.

  • 28 ms / FCC 4km (CE 0,7km) Max. Übertragungsreichweite und Latenz der Videoübertragung.
  • 720p / 120fps Liveübertragung mit den DJI Goggles.
  • 8 Drohnen können simultan geflogen werden.
  • 1080p / 60fps Videoaufnahme über die DJI FPV-Lufteinheit.
  • 7ms Minimale Latenz zwischen der FPV-Fernsteuerung und der FPV-Lufteinheit.
  • 4-in-1 Closed-Loop-Steuerung für die FPV-Fernsteuerung.

Eine neue Ära für FPV-Rennen
Das digitale DJI FPV-System verfügt über die DJI HD FPV-Übertragungstechnologie mit geringer Latenz (HDL).
Diese bahnbrechende Technologie wurde spezifisch für First-Person-View-Anwendungen konzipiert. Piloten sind nicht nur in der Lage Rennen mit einer minimalen Latenz innerhalb von nur 28 ms zu fliegen, sondern können dies auch in einer kristallklaren Auflösung tun. Für das ultimative FPV-Erlebnis bietet DJI jetzt die beste Technologie – mit der DJI HDL FPV-Übertragung.

720p/120 fps Videoübertragung
Die DJI HDL FPV-Übertragungstechnologie bietet flüssige HD-Bildübertragung in 720p bei 120 fps, eine Latenz innerhalb von 28 ms und eine Reichweite von bis zu vier Kilometern.

Robuste Digitalübertragung
Die Übertragungstechnologie nutzt ein zweiseitiges Kommunikationssystem, um das Signal zu stabilisieren und Piloten mehr Flexibilität in anspruchsvollen Terrains zu geben.
28 ms Latenz
Die DJI HDL FPV-Übertragungstechnologie bietet eine Latenz innerhalb von nur 28 ms – bei gleichzeitiger HD-Bildübertragung.

Intelligent und schnell einsatzbereit
Bei dem digitalen DJI FPV-System handelt es sich um eine hochgradig integrierte Videoübertragungslösung mit leistungsfähigen Komponenten. Der integrierte Empfänger und das benutzerfreundliche Flugreglersystem machen den Zusammenbau leichter denn je. Jede Komponente wurde für den schnellen Einsatz programmiert und erinnert sich an die initiale Verbindung mit anderen Komponenten, was die Notwendigkeit für lange Kopplungen und Anpassung von Parametern obsolet macht.

DJI empfiehlt folgendes Zubehör für Drohnenrennen:

  • T-MOTOR F40 PRO III 2400KV
  • T-MOTOR HOM 1750 KV
  • T-MOTOR F55A PRO II + F4 HD STACK
  • T-MOTOR T5143S
  • HURRICANE DURABLE 3 BLADE
  • LASER HD

DJI FPV-Goggles – Hervorragendes Bild in High Definition
Die DJI FPV-Goggles nutzen die DJI HDL FPV-Übertragung, um Piloten ein herausragendes HD-Erlebnis auf ihren Bildschirmen zu bieten. Dank der minimalen Latenz innerhalb von 28 ms ist beste Bildqualität garantiert.
HD-Bildqualität
Die DJI FPV-Goggles sind in der Lage Video in 720p bei 120 Bildern die Sekunde zu übertragen und mit 60 fps aufzuzeichnen. In Kombination mit einer Latenz innerhalb von 28 ms, erhalten Piloten ein grandioses FPV-Erlebnis.
Sofortige Wiedergabe
Auf der microSD-Karte gespeicherte Videos können einfach und komfortabel auf den FPV-Goggles wiedergegeben werden.

Zuschauerübertragung
Piloten können ihre Kameraansicht direkt mit anderen FPV-Goggles teilen, falls diese in den Zuschauermodus geschaltet sind.
Kompatibel mit analoger Videoübertragung
Das digitale FPV-System ist mit analoger Bildübertragung kompatibel und Nutzer können zwischen AV und digitaler Videoübertragung wechseln.

Schärfere Anzeigeoptionen
Im Fokusmodus wird der Bitstream auf das Zentrum des Videos verlagert, falls sich die Signalqualität verschlechtert.

Stabile und klare Videoübertragung
Die meisten Piloten vertrauen auf analoge Videoübertragung, welche eine schlechte Bildübertragung liefert. Dies liegt meist an niedriger Bildauflösung und hoher Anfälligkeit gegenüber Interferenzen. Die neue Digitalübertragung von DJI hingegen bietet eine hochauflösende Bildübertragung mit konstant stabiler Signalverbindung.

Innovatives Design
Die DJI FPV-Goggles sind extrem leicht, komfortabel zu tragen und bieten fantastische Funktionen. Die Goggles sind mit Multi-Antennen-Technologie ausgerüstet, welche eine stabile Videoübertragung liefern. Zwei hochauflösende Bildschirme bieten eine grandiose Flugerfahrung und zwei dezidierte Tasten sorgen für einen schnellen Kanalwechsel.

Omnidirektionale Antennen
Die DJI FPV-Goggles bieten omnidirektionale Antennen welche eine links-zirkuläre Polarisierung aufweisen. Dies verbessert die Kommunikationsverbindung zwischen den DJI FPV-Goggles, der Fernsteuerung und der Lufteinheit insgesamt.
Benutzerfreundlicher Kanalwechsel
Zwei stabile und benutzerfreundliche Tasten lassen Piloten und Zuschauer leicht den Frequenzkanal wechseln.
Absolut immersives Erlebnis
Rasante FPV-Rennen lassen sich jetzt in einer nie zuvor dagewesenen Qualität erleben.
Komfortabel
Das industrielle Design macht die DJI FPV-Goggles selbst für Piloten mit Brillen komfortabel zu tragen. DJI bietet darüber hinaus individuell gefertigte Gläser für Kurzsichtigkeit.